eLearning Informationssicherheit

Machen Sie sich moderne und zeitsparende Schulungsformen zu Nutze: Was Sie mit rein technischen und organisatorischen Maßnahmen alleine nicht erreichen, schaffen Sie mit dem ditis eLearning System. Erfüllen Sie so die gesetzliche Nachweispflicht der Mitarbeiteraufklärung.

Unser eLearning-System basiert auf praxisbezogenen Lerninhalten im international standardisierten SCORM-Format. Damit können Sie schnell und flexibel die Schulungsinhalte in Ihr Unternehmens-Intranet integrieren. Unsere SCORM-Inhalte sind kompatibel mit allen gängigen Learning-Management-Systemen (LMS) und werden von uns direkt zum Import in diese Systeme vorbereitet.

Sollten Sie noch kein eigenes eLearning-System im Einsatz haben, liefern wir Ihnen die Kurse als Komplett-System mit allen Inhalten und Fragen auf Basis des OpenSource-Lernsystems ILIAS aus.

Einfacher und kostengünstiger kann der Einstieg in eLearning nicht sein.

Lerninhalte Basisthemen

  • Grundlagen der Informationssicherheit
  • Risiken im Umgang mit Informationstechnik
  • Technik und Organisation
  • Informationssicherheit am Heimarbeitsplatz
  • Rechte und Pflichten der Mitarbeiter
  • IT-Sicherheit und Informationsschutz am Arbeitsplatz

Weiterführende Themen für unterschiedliche Zielgruppen

  • Außendienst/Vertrieb
  • Sekretariat und Verhalten am Telefon
  • Firmenspezifische Belange
  • Rechtliche Besonderheiten
  • Schutz von Know-how und sensiblen Informationen

Mehrwert für Lernende und IT-Sicherheitsbeauftragte

  • Persönliche Lernkontrolle
  • Abschlussquiz mit wechselnden Fragen
  • Schlagwortsuche
  • Glossar
  • Redaktionssystem zum einfachen Bearbeiten und individuellen Gestalten der Inhalte
  • Verlinkung mit eigenen Inhalten und Dokumenten
  • Anonymisierte Berichte zur Erfolgskontrolle
  • Regelmäßiger Updateservice

Online-Zugang

Wenn Sie das System live in Aktion sehen möchten, können wir Ihnen gerne die Zugangsdaten für unser Demo-System zukommen lassen.Wenden Sie sich dazu bitte per Mail oder per Telefon an unsere Ansprechpartner im Vertrieb.

Was ist SCORM?

Das SCORM (Sharable Content Object Reference Model) ist ein Referenzmodell für austauschbare elektronische Lerninhalte der Advanced Distributed Learning Initiative. SCORM umfasst eine (Variablen-) Sammlung von Standards und Spezifikationen aus verschiedenen Quellen, um einfache Austauschbarkeit, einen allgemeinen Zugriff und Wiederverwendbarkeit in verschiedenen Umgebungen von web-basierenden Lerninhalten (E-Learning) zu ermöglichen.

Quelle: Wikipedia